Nutzungsbedingungen

Folgend finden Sie unserer Nutzungsbedindungen im Falle eines Kaufs. Diese gelten bei jedem Abschluss eines Kaufs und einer Bestellung durch unsere Website und dienen Ihrer Information, bitte lesen Sie diese sorgfältig.

Artikel 1: Allgemeine Nutzungsbedingungen

  • Refur Rad behält sich das Recht vor die Nutzungsbedingungen zu ändern, falls dies durch gesetzliche oder technische Umstandsänderungen notwendig wird.
  • Etwaige Änderungen werden dem Kunden per Email mitgeteilt. Für die Kommunikation mit Kunden wird die bei der Bestellung angegebene Emailadresse genutzt und alle Änderungen werden automatisch als bewilligt angesehen, sollte kein schriftlicher Einspruch (bevorzugt per Email) innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der Information erfolgen.
  • Sollte der Kunde Einspruch gegen die Änderung der Geschäftsbedingungen einlegen, ist Refur Rad in einem Zeitraum von 4 Wochen berechtigt den Kaufvertrag mit dem Kunden zu verwehren oder zu beenden.
  • Umsatzsteuer wird nicht ausgewiesen, da der Verkäufer Kleinunternehmer im Sinne des Umsatzsteuergesetzes ist.
  • Alle Versandkosten und zusätzliche Kosten werden während des Bestellvorgangs deutlich gekennzeichnet.
  • Der Inhalt unserer Website ist sorgfältig zusammengestellt und geprüft, trotzdem können wir nicht garantieren, dass alle Informationen auf der Website korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Die Inhalte, die von Refur Rad verfasst werden, können deshalb inhaltliche, typografische oder Programmierfehler enthalten.
  • Wir übernehmen keine Haftung im Falle fälschlicher Information aufgrund solcher Fehler.
  • Refur Rad übernimmt keine Verantwortung für etwaige Farbabweichungen durch die Bildschirm oder Kameraqualität.

 

Artikel 2: Umsetzung der Vereinbarung

  • Refur Rad ist berechtigt dritte Parteien bezüglich der Auslieferung der Produkte der Website mit einzubeziehen.
  • Die Lieferdauer beträgt in der Regel 5 Werktage, in Einzelfällen kann es zu einer verlängerten Lieferdauer von 10 Tagen kommen. Refur Rad liefert jede Lieferung nur einmalig a die vom Kunden angegebene Adresse aus, sollte die Lieferung zurück kommen auf Grund von Abwesenheit zum Lieferzeitpunkt oder einer falschen Adresse, wird der Kaufpreis abzüglich der Rücklieferungskosten erstattet.
  • Sollte Refur Rad nicht in der Lage sein das Produkt im angegebenen Zeitraum zu liefern, verpflichten wir uns den Kunden telefonisch oder per Email zu benachrichtigen. In diesem Fall hat der Kunde die Möglichkeit einem späteren Liefertermin zuzustimmen, oder die Bestellung kostenfrei zu stornieren.
  • Refur Rad rät dem Kunden dazu das Produkt nach Erhalt sorgfältig zu prüfen und Defekte Beschädigung oder fehlende Teile innerhalb von 2 Tagen nach Lieferung zu melden, bevorzugt per Email an contact@refurrad.de
  • Sobald das Produkt dem Kunden an die bei der Bestellung angegebenen Adresse geliefert wird, endet die Verantwortung von Refur Rad.
  • Refur Rad ist berechtigt dem Kunden ein ähnliches Produkt gleichwertiger Qualität und Preises zu liefern, sollte das bestellte Produkt nicht mehr verügbar sein. Der Kunde hat in diesem Fall das Recht auf eine kostenlose Stornierung.

 

Artikel 3: Garantie

  • Die Garantie gilt nur für den direkten Käufer des Produkts, ein Kaufbeleg ist hierfür zwingend notwendig.
  • Die Garantie für die anderen Teile beträgt 2 Wochen, eine Reklamation zu einem späteren Zeitpunkt ist nicht möglich.
  • Die Garantie greift nicht in Bezug auf Schäden durch unsachgemäße Nutzung, Lagerung oder Instandhaltung.
  • Nach dem Ablauf der Garantie müssen alle Kosten für Reparatur, Ersatz, inklusive Administrationsgebühr, Versand und Reperaturkosten vom Käufer getragen werden.
  • Malerarbeit gegen Rost an den Innenseiten der überholten oder Vntage Räder fallen nicht unter die Garantie.
  • Die Garantie greift nicht in Bezug auf Schäden durch unsachgemäße Nutzung, Lagerung oder Instandhaltung.
  • Die Garantie ersetzt nur die beschädigten Einzelteile, nicht das gesamte Rad, im Schadensfall ersetzen und schicken wir nur die Einzelteile. Unfallschäden und Folgen von Vandalismus oder Gewalteinwirkung sind von der Garantie ausgeschlossen.
  • In jedem Fall ist Refur Rad berechtigt nach Photo und Videobeweisen der beschädigten Teile des Produkts zu fragen. Nach Evaluation des gemeldeten Schadens schicken wir die Ersatzteile kostenlos, nach Erhalt der Rücksendung der beschädigten Teile.

 

Artikel 4: Widerrufsrecht

  • Die Kosten für die Rücksendung sind vom Kunden zu tragen und hängen von der Lieferadresse des Kunden ab.
  • Der Kunden verpflichtet sich das produkt und Verpackung achtsam zu behandeln, sodass es zu keinen Schäden am Produkt kommt, die durch unsachgemäßen Umgang entstehen.

 

Article 5: Zahlung

  • Kunden können nur mit den auf der Website angeführten Zahlungsmethoden zahlen, Refur Rad behält sich eine Änderung der angebotenen Zahlungsmethoden vor, ohne vorherige information des Kunden.

 

Article 6: Beschwerden und Rückgabe

  • Für sowohl aufgearbeitete, als auch Vintage Räder sind keine Reklamationen auf Grund kleiner Farbunterschiede, Verfärbungen oder Beulen möglich.
  • Reklamationen im Einklang mit der Garantie oder bezüglich anderer Aspekte können per Email an Refur Rad contact@refurrad.de oder postalisch an die unten angegebene Adresse gesendet werden.
  • Refur Rad wird Anfragen schnellstmöglich beantworten und bearbeiten. Falls nicht möglich, wird Refur Rad innerhalb von 5-7 Tagen diesbezüglich mit dem Kunden in Kontakt treten.
  • Der Nutzer ist nur verantwortlich für direkte Schäden.
  • Die beiden Parteien werden sich nur gerichtlich einigen, nachdem es nicht möglich war den Konflikt in gegenseitiger Konsultation zu lösen.

 

Article 7: Persönliche Daten und Informationen

  • Refur Rad verwertet Daten in Einklang mit der auf der Website veröffentlichten Daten Sicherheitserklärung.
  • In allen Fällen ist die Vereinbarung rechtskräftig in der Bundesrepublik Deutschland.
  • Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit dem deutschen Grundrecht vereinbar und alle Rechtsstreits, die aus der Vereinbarung entstehen werden dem deutschen Gericht des Bezirks indem Refurrad registriert ist vorgetragen.
  • Sollte sich einer der Absätze als ungültig erweisen, hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit des gesamten Dokuments. In diesem Fall einigen sich die Parteien auf eine neue Bestimmung diesbezüglich die ersetzend wirkt und die Grundidee des Absatzes widerspiegelt.
  • Wir haben keine Intention Ihre Daten zu einem anderen Zweck zu nutzen, als bestmöglichen Service anzubieten, der die Datenschutzbestimmungen der Deutschen Bundesrepublik einhält.

 

Bitten wenden Sie sich mit Fragen, Beschwerden und Kommentaren bezüglich unserer AGBs gerne an contact@refurrad.de